Hinweispflicht gem. §35 Abs. 1 WaffG

1. Erlaubnispflichtige Schusswaffen und erlaubnispflichtige Munition:
Hinweis:
„Diese Schusswaffe/ Munition kann nur an den/ die Inhaber/-in einer Erwerbserlaubnis abgegeben werden. Die Erwerbserlaubnis ist vor dem Kauf der Ware nachzuweisen.“

2. Nicht erlaubnispflichtige Schusswaffen und nicht erlaubnispflichtige Munition:
Hinweis:
„Diese Schusswaffe/ Munition kann nur an Personen mit vollendetem 18. Lebensjahr abgegeben werden. Die Vollendung des 18. Lebensjahres ist vor dem Kauf nachzuweisen.“

3. Verbotene Waffen:
Hinweis:
„Diese Waffe kann nur an den/ die Inhaber/-in einer Ausnahmegenehmigung abgegeben werden.“